Bernt von zur Mühlen

Europabeauftragter

Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter der moreUneed GmbH in Luxembourg

 

E-Mail: vonzurmuehlenieb.net



Kurzbiographie

Bernt von zur Mühlen studierte u.a. Wirtschaftswissenschaften und Pädagogik. Von 1975 bis 1983 arbeitete er als Journalist und Autor. Danach wirkte er als Nachrichten- und Magazinredakteur bei Radio Luxembourg.

 

Er war Leiter der PR-Abteilung von Loewe Opta in Kronach, bevor er die Abteilung Marketing und Entwicklung deutschsprachiger Radioprojekte bei CLT/RTL in Luxembourg gründete und leitete.

Darüber hinaus war Bernt von zur Mühlen Direktor von Radio Luxembourg, Gründer und Geschäftsführer des Radiosenders 104.6 RTL in Berlin sowie nach der Fusion von CLT und UFA Gesamtverantwortlicher der größten deutschsprachigen privaten Radiogruppe in Europa. Von 1999-2001 war er Generalbevollmächtigter des Institute of Electronic Business in Berlin.

 

Seit 1999 ist Bernt von zur Mühlen Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter der moreUneed GmbH in Luxembourg.





  Forschung    Rat der Internetweisen    Annual Conference    Lehre    Über das IEB    Service    Kontakt  

© 2017 Institute of Electronic Business e.V. - Impressum. Alle Rechte vorbehalten.