IEB-Förderpreis an Masterabsolvent vergeben

Vergangene Woche verabschiedete die Hochschule Anhalt in Bernburg ihre Bachelor- und Masterabsolventen. Im Rahmen der Feierlichkeiten wurde außerdem der Förderpreis des Institute of Electronic Business e.V. für herausragende Abschlussarbeiten im Bereich des Electronic Business verliehen. In diesem Jahr wurde er an Norman Wiebach vergeben.

Seine Abschlussarbeit im Studiengang Master Online-Kommunikation trägt den Titel „Augmented Reality im No-Line-Commerce – Potenzialanalyse anhand einer Möbel-Applikation“. Betreut wurde Wiebach durch Prof. Dr. Hendrik Send.

Der Förderpreis des IEB unterstreicht die Relevanz und den Mehrwert der Arbeit für Wissenschaft und Forschung und würdigt die herausragenden Leistung des Studierenden.

Weitere Eindrücke der Absolventenfeier finden Sie hier.

Informationen zum Studienangebot im Master Online-Kommunikation erhalten Sie online.