Besuch in der Start-Up Nation Israel

Am „HUJI Innovate“, dem Zentrum für Innovation & Entrepreneurship der Hebrew University Jerusalem, wird an innovativen Ansätzen zu realen Herausforderungen gearbeitet. Auf Einladung der Universität war Prof. Daniel Michelis vergangene Woche zu Gast in Israel und hat sich über eine geplante Kooperation Anfang 2020 ausgetauscht.

In den vergangenen Jahren hat sich Israel einen Namen als eines der innovativsten Länder der Welt gemacht. Vor allem im Verhältnis zu seiner Größe wurden mehr Start-Up-Unternehmen entwickelt als in den meisten anderen Ländern der Welt. Nicht nur Studien und internationale Rankings vergeben daher regelmäßig Bestnoten für das Land, auch für Unternehmen ist Israel zu einem „High-Tech-Labor“ geworden, in dem neue innovative Modelle in Innovationslaboren und anderen Formaten getestet werden.

Weitere Informationen zum HUJI Innovate finden Sie hier: https://www.hujiinnovate.org