Begleitforschung zum Innovationszentrum von Norman Foster

Im schweizerischen Engadin entsteht in den kommenden Jahren mit dem InnHub ein Innovationscampus. Dieser soll als „Denkraum“ unterschiedlichen Disziplinen wie Gesundheit, Tourismus, Freizeit und dem Thema Bildung dienen. Als neuer Direktor des IEB wird Prof. Dr. Daniel Michelis die Entwicklung des Bildungskonzepts gemeinsam mit Christiane Naumann aus wissenschaftlicher Perspektive begleiten.

Anfang Oktober trafen sich Partner und Initiatoren des InnHub zum Kick-off, um ein umfassendes Bild des aktuellen Planungsstands zu geben und die Diskussion und den Austausch untereinander anzuregen. Dabei wurden für das Projekt essentielle Fragen diskutiert: Aus welchen Gründen nehmen Interessenten den Weg ins Engadin auf sich? Welche konkreten Angebote bietet der Innovationszentrum? Wie gelingt es, das neue Gebäude tagtäglich zu beleben? Wo finden spontane Begegnungen statt, wo interdisziplinäre Zusammenarbeit?

Prof. Michelis war beim Kick-off vor Ort und begeistert vom positiven Austausch: „Die Initiatoren haben viele sehr spannende Personen aus ganz unterschiedlichen Bereichen zusammengebracht, die das Projekt InnHub gemeinsam voranbringen. Das hat sich nicht nur am 4.10. sondern auch auch in den nachfolgenden Gesprächen gezeigt. Wir freuen uns daher, das Vorhaben aus wissenschaftlicher Perspektive begleiten zu können.“ Geplant ist u.a. eine Promotion, die das Thema Creative Places und Entrepreneurship im ländlichen Raum untersucht.

Das Gebäude wurde vom Londoner Architekten Sir Norman Foster entworfen und soll Arbeit und Natur verbinden. Der Bau soll bereits im kommenden Sommer beginnen.

 

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier:

https://news.miaengiadina.ch/der-innhub-steht-an-der-schwelle-zur-realisierung/

https://www.swiss-architects.com/de/architecture-news/meldungen/engadiner-innovationszentrum-von-lord-norman-foster

 

Beiträge aus der Presse finden Sie hier:

https://miaengiadina.blob.core.windows.net/media/2019-10-08-Engadiner-Post-Zusammenkunft-der-InnHub-Partner.pdf

https://content.miaengiadina.ch/media/2019-10-08-Suedostschweiz-Der-InnHub-La-Punt-steht-an-der-Schwelle-zur-Realisierung.pdf